Schulbetrieb

Du bist mindestens 6 Jahre alt und möchtest wissen, wie es ist auf dem Rücken eines Pferdes zu sitzen?
Dann bist Du bei uns richtig! Wir möchten Dich herzlich einladen, einmal vorbeizuschauen und alles selbst anzusehen.
Für die ersten Eindrücke kannst Du Dir auch die wichtigesten Ausrüstungsstücke bei uns gratis ausborgen.
Natürlich brauchst Du dazu kein eigenes Pferd (s. Schulpferde)

Zunächst beginnst Du das Reiten an der "Longe", wobei Du mithilfe von Gleichgewichtsübungen lernst, die Balance am Pferd zu halten.
Dabei hast Du deine Reitlehrerin ganz für dich alleine. Die Longeeinheiten dauern 30 Minuten. Dazu kommen das Erlernen der Pferdepflege vor und nach dem Reiten
(Putzen Satteln, Zäumen und Versorgen) und der praktische Umgang mit dem Pferd.

Später wirst Du lernen, das Pferd alleine zu "lenken" (zunächst im Schritt und Trab, später auch im Galopp).
Die Reitstunden finden jetzt in kleinen Gruppen (max 4 Personen) statt, wobei das Reiten im Galopp anfangs wieder an der Longe geübt wird.
 
Wenn Du weiter Gefallen am Reiten findest, kannst Du bei uns auch den "Reiterpass" erweben.
Der "Reiterpass" ist vergleichbar mit der "Fahrradprüfung".

Ich freue mich auf Deinen Anruf: 0676 / 33 81 841 (Martina Wenzl)

Preise:
  • Longe 30 min
  18 €
  • Gruppenstunde 60 min  
  18 €
  • 10er Block (10 zum Preis von 9)
162 €